Aktuelle Informationen zur Schulschließung

Ab Dienstag, 17.03.2020 sind alle Schulen in Baden-Württemberg bis zum 19.04.2020 geschlossen.

Die Grundschule bleibt auch nach den Osterferien bis auf Weiteres geschlossen. Wir werden Sie rechtzeitig über eine geplante Wiederaufnahme des Schulbetriebs informieren. 

Alle Elternabende, Elterngespräche und außerunterrichtlichen Verantstaltungen sind bis dahin abgesagt. 

 

Aktuelle Hinweise unserer Schule zum Download

17.04.2020 - Elternbrief der Schulleitung nach den Osterferien
Elternbrief_17.04.2020.pdf
PDF-Dokument [130.8 KB]
26.03.2020 - Elternbrief von der Schulkindbetreuung "Erstattung von Gebühren"
Alle Informationen zu Erstattung der Gebühren für Früh-/Spätdienst und Mittagessen während der Corona-Schließung.
EB_SB_Erstattung_Gebühren.pdf
PDF-Dokument [356.8 KB]
20.03.2020 - Elternbrief
Unsere Schulleitung informiert Sie über die aktuelle Lage an unserer Schule.
Elternbrief_20.03.2020.pdf
PDF-Dokument [129.9 KB]
15.3.2020 - Elternbrief zur Schulschließung
Aktueller Elternbrief unter anderem mit wichtigen Informationen zur Notbetreuung.
Elternbrief_Schulschließung_15.03.2020.p[...]
PDF-Dokument [81.4 KB]

Anmeldungen für die Notgruppe

Alle Anmeldungen für die Notgruppen werden nun zentral von der Stadt Tübingen über dieses Online-Formular geregelt. 

 

Bei allen Fragen zur Notbetreuung wenden Sie sich an notbetreuung-schule@tuebingen.de.

 

20.4.2020 - Erweiterte Notbetreuung ab 27. April
Die Kriterien für die Notbetreuung werden erweitert. Alle Informationen dazu finden sich in diesem Brief der Stadt Tübingen.
210_corona_notbetreuung.pdf
PDF-Dokument [190.3 KB]
27.03.2020 - Notbetreuung Osterferien
Informationen zur Notbetreuung über die Osterferien von der Stadt Tübingen - Herr Backes
Notbetreuung_Backes.pdf
PDF-Dokument [153.4 KB]

Bei Sorgen ... 

können Sie sich gerne bei unseren Schulsozialpädagogen melden. Schicken Sie eine kurze Mail und bitten um eine Rückmeldung. Die Adressen finden Sie hier.

Auf der linken Seite oben als Untermenüpunkte finden Sie außerdem:

Hilfsangebote von Stadt, Land und Bund und Tipps für "Schule zu Hause".